Home

Kirchenbücher lateinische begriffe

Kirchenbücher online kostenlos Schaue selbst. Finde es auf Search.t-online.d Hier entsteht ein Lexikon (Kirchenbuch-)lateinischer und alter, heute nicht mehr gebräuchlicher Begriffe. Die lateinischen Einträge sind mir bei der Entzifferung alter Kirchenbücher untergekommen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und absolute Richtigkeit (bin kein Lateiner)

Die nachfolgende Liste entstammt einer privaten Sammlung. Etwaige Fehlübersetzungen bitten wir zu entschuldigen. Hinweise zur korrekten Deutung der Begriffe und. (der lateinischen Bibelübersetzung) und des Codex juris canonici beantwortet Albert Sleumer in sei- nem 840 Seiten umfassenden Kirchenlateinischen Wörterbuch (Nachdruck: Hildesheim: 1996). In alten katholischen liturgischen Büchern tauchen auch - in evgl Diese Website benutzt Cookies und Google Analytics. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ich stimme zu info & opt-ou

Latein in Kirchenbüchern A a spectro comprehensa von einer gespensterartigen Erscheinung angefallen von einer gespensterartigen Erscheinung angefalle l. Lev. = Levans = Taufpate, der den Täufling aus der Taufe hebt (levare = aufheben, emporheben) m. meretrix = Hure p. posthuma = nach dem Tod des Vaters gebore

Kirchenbücher online kostenlos - Finde Kirchenbücher online kostenlos hie

Langenscheidts Taschenwörterbuch der lateinischen und deutschen Sprache, 1974.. Übersetzungen aus Kirchenbüchern Latein - Deutsch. A abduxit sponsa Entführung der Braut oder Wegheiratung in eine andere Stadt ? Admin. (Administrator ) Gehilfe des örtlichen Pfarrers, Gemeindeverwalter adoptivus (m), adoptiva (f) adoptiert (männ.

Sehr viele Kirchenbücher, aber auch Dokumente und Akten der weltlichen Administration wurden in lateinischer Sprache verfasst Bücher. siehe Kategorie:Lateinisches Wörterbuch. Begriffserklärungen lateinischer Begriffe. Kategorie:Lateinischer Begriff i. Biographien. Biographie-Portal. Hier findet man weit über 100.000 wissenschaftlich fundierte Biographien aus allen gesellschaftlichen Bereichen und fast allen.

Lateinisch in Kirchenbücher Lateinische Begriffe in alphabetischer Anordnung erstellt von Tom Lessner Amit des Vaters Schwester (Tante conjux, conjuges | Gattin, Gatten. conjugati | Brautpaare, Vermählte. conjugatus provisus | verheiratet und versehen. conjuges | die Ehegatte Spätestens wenn Sie in Kirchenbücher forschen und Einblicke erhalten, kann es sein, dass Sie mit dem sogennanten Kirchenlatein in Berührung kommen Einige ältere Kirchenbücher sind sogar gänzlich in Latein verfasst. Diese Liste enthält Erläuterungen und Übersetzungen häufig verwendeter Begriffe und lateinischer Ausdrücke aus dem Bereich der Genealogie Erklärungen zu alten Begriffen und Ausdrücken in Kirchenbüchern Zu den Namen: Die Schreibweise richtet sich nach der Sprache. Der Name derselben Person.

Kirchenbuchlatein - Ahnenforschung-Bub

  1. Lateinische Begriffe sind hier übersetzt und erklärt. Man findet sie in Urkunden der Kirchen und in Kirchenbüchern
  2. Vorkommende lateinische Genealogie-Begriffe, Worte, Ausdrücke, Sachzusammenhänge. 1 Beitrag • Seite 1 von 1 Fremdworte und Abkürzungen im Kirchenbuch
  3. verkartetes Kirchenbuch einer Gemeinde, wobei die chronologisch geführten Tauf-, Heirats- und Sterberegister ausgewertet, die darin enthaltenen Personen nach ihren Namen alphabetisch geordnet und nach Familien zusammengestellt sind
  4. Nützliche Latein-Übersetzungshilfe. Es gibt eine hilfreiche Seite, wo man durch einen Klick viele lateinische Begriffe in die deutsche Entsprechun
  5. Mit der Hilfe von meinem Partner Dieter K. Rechenberg (Cousin 5. Grades) sind wir dabei, die letzten Lücken meiner Ahnenforschung in Westpreussen zu schliessen
  6. Seiten in der Kategorie Lateinische Verwandtschaftsbezeichnung Es werden 83 von insgesamt 83 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:
  7. Heißt das, dass offiziell bis 1965 die einfachen Katholiken z.B. in Südamerika, die also kein Lateinisch verstanden, im Grunde gar nicht so recht begriffen worum es in der katholischen Messe ging und auch gar nicht wussten, worum es inhaltlich in der Bibel ging (was also der Inhalt der Bergpredigt war oder der zehn Gebote etc.)

Lateinische Begriffe aus Kirchenbüchern AKdFF e

Im engeren Sinne wird der Begriff römisch-katholische Kirche aber auch eingeschränkt auf die lateinische Kirche verwendet. Die lateinische Kirche umfasst die Diözesen des Patriarchats von Rom , die seit dem 2 Lexikon historischer Begriffe Hier habe ich Begriffe und deren Erklärungen gesammelt, die heute nicht mehr gebräuchlich, aber bei der Ahnenforschung durchaus hilfreich sind. Die speziellen lateinischen Ausdrücke in Kirchenbüchern finden Sie unter Kirchenbuchlatein Die bekannte lateinische Bezeichnung lautet Kollekte. Dieses deutsche Wort drückt aus, dass die Gabe ein Opfer ist, aber gern gegeben wird aus Dankbarkeit für die Frohe Botschaft, die man im Gottesdienst erfährt

Das Lesen der alten Kirchenbücher erfordert ein wenig Übung. Früher wurden häufig andere Ausdrücke benutzt als heute und lateinische Begriffe in die Sprache eingestreut. Abgesehen von der sich zu heute sehr unterscheidenden Schreibschrift der früher. Lateinische Begriffe sind eine Sache, ihr manchmal nicht sofort erklärlicher Gebrauch in Kirchenbüchern eine andere. Vielleicht läßt sich hier gemeinsam das eine. Alte Krankheitsbezeichnungen oder Todesursachen wie Auszehrung oder Fleckfieber kennt man heute kaum noch. Hier finden Sie die entsprechende Übersetzung

Kirchenbücher - Lateinische Begriffe - Rechenberg Histori

In alten Urkunden und Kirchenbüchern sind Vornamen häufig nicht in der uns heute geläufigen Form genannt, sondern in einer mundartlich veränderten oder verkürzten und manchmal zungenbrecherischen Form. Dieselbe Person kann unter verschiedenen Varianten auftreten. Nicht immer kommt man von selbst darauf, welcher Vorname gemeint ist in Westpreußen Jedes Leben hinterlässt Spuren, die sich tief eingraben in die Seele derer, die bereit sind, die Spuren zu sehen und sie lesen zu lernen Mayerhofer übersetzte auch häufig vorkommende lateinische Begriffe und Redewendungen. Die Anwesenden konnten die vorgestellten Beispiele als Kopie, Übertragung in die heutige Schreibschrift und Übersetzung in die heutige Sprache zur Übung und Vorbereitung eigener Archivbesuche mitnehmen Lateinische Abkürzungen werden auch heute noch oft verwendet. Die Liste enthält bekannte lateinische Abkürzungen. Im Textbestand kommen variierende Schreibweisen vor Juli 2012 3 Vorwort Dieses Manuskript ist eine aktuell, komplett neu strukturierte Textfassung zum Thema Kirchenmatriken im Sudetenland - Altvatergebiet - Oppalan

Die genaue Angabe von Orten ist in der Familienforschung ein unerlässliches Hilfsmittel. Leider wird hierauf von zu vielen Forschern zu wenig Wert gelegt 10.Lateinische Begriffe für den Fall, dass Sie etwas aus diesen Bereichen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Nutzen dafür mein komfortables Kontaktformular, oder nutzen Sie die Rückruffunktion Re: [FR] lateinische Begriffe aus Kirchenbuch-Einträ gen. Date: 2009/12/01 13:20:03 From: C. Linsner <cirencestre(a)... Hallo, diesen Link finde ich sehr hilfreich.

Koenigsberg 1938, ist ein Mitnachbar = Nachbar, Einwohner, Dorfgenosse; diese Bezeichnung findet sich häufig in den Kirchenbüchern. Ein Mitnachbar ist ein anderer Bauer im Dorf, gleicher und gleichen Lateinisch-Deutsches Wörterbuch mit hilfreichen Extras, die die Suche komfortabel gestalten und durch die man schnell zu den gewünschten Treffern findet

Obwohl viele Kirchenbücher in Sachsen von Anfang an in deutscher Sprache geführt wurden, finden sich jedoch zahlreiche lateinische und andere Begriffe, die uns heute nicht mehr ohne weiteres zugänglich sind [FR] lateinische Begriffe aus Kirchenbuch-Einträge n. Date: 2009/12/01 09:31:38 From: chlindenberger <chlindenberger(a)... Hallo liebe Mit-Forscher, gibt es irgendwo. Ebenso bei Abkürzungen oder lateinischen Vokabeln in Kirchenbüchern. Lexika im GenWiki : Berufe, Krankheiten, Maße und Gewichte, Münzen, historische Begriffe, Abkürzungen u.v.m. Einige lateinische Ausdrücke in Kirchenbüchern, zusammengestellt von Rainer Steppke Die lateinische Kirche oder römische Kirche, auch Westkirche oder westliche Kirche genannt, ist die größte und bedeutendste Rituskirche eigenen Rechts innerhalb.

Die Kategorie »Lateinische Begriffe (TU)« im Bereich »Genealogie-Lexikon Was bedeutet der Begriff Ablasshandel? Welche Besonderheiten prägen die russisch-orthodoxe Kirche? Worin lagen die wesentlichen Gründe für Luthers Reformation

Lateinische Begriffe in Kirchenbüchern - GenWik

Manche lateinischen Vornamen sind von den Römern übernommen werden und waren früher Nachnamen oder auch Beinamen, die die Stellung eines Mannes beschrieben. Vornamen, die auf lateinische Wörter zurückgehen, sind auch noch heute bei uns beliebt, allerdings meist in eingedeutschten Versionen (Paul statt Paulus usw.) wertung von Kirchenbüchern befassen, eine Hilfe an die Hand gegeben werden, welche möglichst viele der Ansprüche berücksichtigt, die von familienkundli- cher, archivischer und wissenschaftlicher Seite gestellt werden

Deutsche Schreibschrift mit teilweise lateinischen Begriffen? Es ist aus einem Traueintrag aus einem tschechischen Kirchenbuch von 1741. Es sind deutsche Schreibbuchstaben durchsetzt mit lateinischen Ausdrücken Wichtige lateinische Begriffe für die Ahnenforschung. 26. November 2013 | Kein Kommentar. Ahnenforschung liegt mittlerweile nicht mehr nur im Interesse von Adel und reichen Menschen, auch normalen Bürgern liegt immer mehr daran, herauszufinden, wer ihre. In der Hochzeitseintragung seines Sohnes, im Kirchenbuch zu Kammerborn, ist Jürgen Christoph Hühne als ein in gnaden stehender pensionierter Mousquetier vermerkt. Ein anderer deutscher Ausdruck für diesen Fall ist: ein in Gunst und Wohlwollen pensionierter Musketier D i g i t a l e u n d a n a l o g e H i l f s m i t t e l f ü r d i e E rf a s s u n g v o n P e r s o n e n s t a n d s a n g a b en a u s Z i v i l.

Latein-Hilfe zum Familienbuch Euregi

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateine lateinische Begriffe befinden sich hier! Liste der Heiraten Die Namen der Brautpaare sind sortierbar Transkribiert von Detlef Bolz (Geschichtskreis Rommerskirchen). Datum Nr. Name des Bräutigams Wohnort Vater d. Bräutigams Mutter d. Bräutigams Name de. Ahnenforschung im Internet, Raum Rheine, Familienkundlicher Arbeitskreis, Genealogie, Genealogy, Winte

Lesen von Kirchenbuchdaten - GenWik

Ältere katholische Kirchenbücher sind oft in lateinischer Sprache geschrieben. Es handelt sich aber oft um Standardformulierungen. Übersetzung typischer Begriffe und Berufe finden Sie zum Beispiel hier. Die Suche im Internet. Der größte Verein für. In Kirchenbüchern und sonstigen historischen Aufzeichnungen, finden sich vielfach heute nicht mehr vorkommende oder anders lautende Personen-, Berufs- und Amtsbezeichnungen, die sich aus dem einzelnen Begriff nicht so einfach erschließen lassen, wie dies etwa bei einem Radmacher oder Ziegler der Fall wäre. Nachfolgend werden diese erklärt OGF LfKB III Vorwort Meine Begeisterung für die Genealogie wurde 1984 geweckt und von Anfang an stand die Bearbeitung von Kirchenbüchern im Raum

Wichtige lateinische Begriffe für die Ahnenforschung Ahnenforschung

  1. In einem Kirchenbuch von Pola/Polná im Bezirk Iglau findet sich eine sehr interessante und aufschlussreiche alphabetische Auflistung: der ursprünglichen Schreibweise deutscher Familiennamen werden die tschechischen Entsprechungen in den dortigen Kirchenbüchern gegenübergestellt, möglicherweise auch gültig für weitere Gebiete in Böhmen und Mähren und für Sie eine große Hilfe bei der.
  2. Diese Liste lateinischer Phrasen sammelt lateinische Phrasen, Sprichwörter und Redewendungen, beschreibt ihren Gebrauch und gibt, wo möglich, die Quellen an
  3. Den gesuchten Begriff können Sie entweder per Eingabe oder per alphabetische Suche nachschlagen. Durch Auswahl des Anfangsbuchstabens in der alphabetischen Liste wird Ihnen eine komplette Liste aller lateinischen Wörter und Wendungen angezeigt, die mit diesem Buchstaben beginnen. Diese können Sie durchblättern und gelangen mit einem Klick auf das lateinische Wort zur deutschen Übersetzung
  4. Dazu kommen jetzt Millionen von authentischen Übersetzungsbeispielen aus externen Quellen, die zeigen, wie ein Begriff im Zusammenhang übersetzt wird. Das beantwortet Fragen wie Sagt man im Englischen wirklich? - und sorgt für stilsichere Übersetzungen

Sammlung lateinischer Begriffe aus Kirchenbüchern. Umrechnung von verschiedenen mittelalterlichen Einheiten. Genwiki - Währungen. Genealogischer Zeichensatz zum Download. Weblinks . Wie fange ich an? Einstieg in die Ahnenforschung - informativer Vortr. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns bitte per Mail. Design by Smartca Wer mehr über das Thema erfahren möchte, sollte sich die Abhandlung über schlesische Kirchenbücher aus den Schlesischen Geschichtsblättern - Mitteilungen des Vereins für Geschichte Schlesiens, herausgegeben von Erich Raudt, Nr. 2, 1937, besorgen Wer wissen möchte, wie man verfilmte Kirchenbücher, Register und sonstige Informationen bei den Mormonen lesen kann, der klicke hier. Kirchenbücher der Mormonen online aus Schlesien, ein Mormonen-Center für Familienforschung finden

Familienforschung, Ahnenforschung, Genealogie, Westpreußen, Forschungshinweise, Regionale Forschung, Stammbaum, Genealogie-Online, Vorfahren, Adressen, Daten, Fakten. Kirche und Schauspiele: Die Schauspiele im Urteil der lateinischen Kirchenväter unter besonderer Berücksichtigung von Augustin. Augustinus bei echter (Cassiciacum. Datumsbezeichnungen in Kirchenbüchern. In alten Kirchenbüchern werden die Sonntage oft mit liturgischen Begriffen gekennzeichnet. Dann fragt man sich: welches Datum.

In den Kirchenbüchern begegneten mir öfter Wörter mit der Endung -y oder -g (z.B. bei oiby), obwohl es diese im Lateinischen nicht gibt. Im Internet fand ich den entscheidenden Tipp: Die Endung -us wurde früher oft mit einem y oder g am Wortende abgekürzt! Oiby heißt somit omnibus = alle Beim Lesen und Forschen in alten lateinischen Kirchenbüchern (Tauf-, Eheschließungs-, Sterbebücher), scheitert man oft an der Übersetzung von kirchenbuchspezifischen Begriffen. Hier sind Zeitangaben wichtig, Verwandtschaftsverhältnisse, kirchliche Begriffe Laden Sie sich aus dem Internet eine Liste mit den gängigen Begriffen aus dem Kirchenlatein herunter. Oder ziehen Sie ein Buch zu Rate (Roger P. Minert: Alte Kirchenbücher richtig lesen) Lexika. Es gibt mehrere Lexika-Reihen online zur Verfügung. Sie eigenen sich sehr gut zur Klärung historischer Begriffe und bieten oft Ortsbeschreibungen

Begriffe & Hilfsmittel - Lessner Ahnenforschung / Familienverband Leßne

- ernste genealogische Forschung kann durchgeführt werden, nur indem man die ursprünglichen Kirchenbüchern in Betracht zieht und - die vorhandenen Familienbücher können in diesem Unternehmen nicht mehr als ein einfacher Index sein Lateinische Begriffe aus den Kirchenbüchern - Latin Terms used in church records Zur Vermeidung von Irrtümern wurde der lateinische Text der Kirchenbücher meistens ohne Übersetzung zitiert. lateinisc

Das Latein Wörterbuch im Internet. Das Lateinische ist im Grunde genommen der Ursprung für fast alle anderen Sprachen, die mittlerweile die Welt beherrschen 2 Kurrent in Kirchenbüchern mit Matrikenbeispielen in deutscher, lateinischer und tschechischer Sprache Eines ist keines! wird sich Prof. Gundacker wohl gedacht haben, als er die Arbeit an seinem zweiten soeben erschienenen Buch begann: Kurrent in Kirchenbüchern - Matrikenbeispiele in deutscher, lateinischer und tschechischer Sprache Erläuterung von Begriffen aus Dokumenten (Kirchenbüchern, Kolonatsurkunden, etc.) Der Familienforscher stößt bei der Auswertung von Dokumenten, die Auskunft über seine Ahnen geben können, immer wieder auf lateinische und deutsche Wörter sowie Abkü.

Man stößt auf lateinische Begriffe, alte Bezeichnungen für Berufe, und einges andere rätselhafte. Wenn Vorfahren in alten Steuerlisten erwähnt sind, fragt man sich, was Gulden, Albus, Kreuzer und Pfennige wert sind und wie man Ruthen und Morgen in heutige Flächenmaße umrechnet Auch der Begriff Ludimoderator und Ludirector taucht in diesem Zusammenhang in Kirchenbüchern auf. Gelegentlich wird behauptet, Ludimagister sei auch eine Bezeichnung für Kantor . Dies ist etwas irreführend In den Kirchenbüchern findet man bei Sterbeeinträgen häufig den Begriff ‚Auszehrung' als Todesursache. Bis ins 19. Jahrhundert hinein wurden als ‚Auszehrung' Symptome unterschiedlichster Ursachen bezeichnet - vor allem Hunger, Mangel an Licht, Luft, Hygiene, guter Kleidung, Wärme etc. Dieses Krankheitsbild Hier finden Sie zu der Kreuzworträtsel-Frage lateinisch: Kirche eine Lösung mit 8 Buchstaben

In der Meteorologie werden lateinische Begriffe in der Wolkenklassifikation eingesetzt. Auch in der Pharmazie ist Latein üblich, deutsche Apotheker und Ärzte verwenden als Rezeptsprache Latein, vor allem in Abkürzungen Alte Kirchenbücher richtig lesen Bibliothek für Familienforscher, Band 5 Dieses Buch versetzt den Benutzer durch eine umfangreiche Einführung in Verbindung mit präzise erläuterten Beispielen in die Lage, alte Kirchenbücher und Personenstandsdokumente schnell lesen zu können Lateinische sowie gängige und ältere deutscher und niederländische Begriffe Abkürzungen (bes. in Kirchenbüchern) sind wegen ihrer Vielfalt sowie regionaler und zeitlicher Unterschiede hier nicht aufgenommen

Beliebt: