Home

Arabische großfamilie remmo

Berlin-News: Immobilien beschlagnahmt Das sagt der Berliner - bild

Der Clan hat Hunderte Mitglieder. Die Remmos sind Mhallamiye-Kurden. Mitte der 80er Jahre kamen der erste Remmo und seine Frau nach Berlin. Sie sollen 16 Kinder und unzählige Enkel haben Es darf wohl als Botschaft verstanden werden. Der Weg zur Anklagebank im Saal 700 des Kriminalgerichts Berlin führt Wayci Remmo am Morgen durch ein Spalier aus Kameraleuten und Fotografen Zwanzig kriminelle Großfamilien mit Tausenden Mitgliedern haben sich in Deutschland festgesetzt. Ihr Geschäft: Drogenhandel, Prostitution, Schutzgelderpressung Die Ermittler sind davon überzeugt, dass es Ahmed, Wayci und Wissam Remmo waren, die in der Märznacht in das Museum einbrachen. Denis Umut W. soll zuvor als Wachmann die Örtlichkeiten.

Berlin: Gestohlene Goldmünze - wie die Angeklagten sich vor Gericht

Beliebt: